Zentrales Karnevalsarchiv


Der Hauptausschuss Groß- Oberhausener Karneval (HA) ist die Dachorganisation von 19 Karnevalsgesellschaften in Oberhausen.

Der am 14.01.2014 gegründete Verein “Karnevalsmuseum Oberhausen e.V.” stellt im Bunker an der Sedanstr./Ebertstraße in Oberhausen Räumlichkeiten für das Zentralarchiv und das Museum des Oberhausener Karneval zur Verfügung.

Aufgabe des Archivs ist es, alle schriftlichen, bildhaften und gegenständlichen Unterlagen und Zeugnisse über den Karneval in Oberhausen zu sammeln, zu sichten, zu ordnen, karteimäßig zu erfassen und zu verwahren.

Das Archiv enthält:   
den Sachfundus (Requisiten, Orden, Kostüme etc)   
das Musikarchiv (Noten und Tondokumente)   
das Medienmagazin (Filme, Ton- und Videoaufzeichnungen)   
das historische Archiv mit Originaldokumenten   
die Ausschussunterlagen (Dokumente aus der Arbeit der Gesellschaften und Vereine)

Gerne werden auch fortlaufend Gegenstände und Dokumente in Schrift, Bild und Ton angenommen und archiviert.

Kontakt
Karnevalsmuseum Oberhausen e.V.
Hamburgerstraße 10
46145 Oberhausen

Anfragen
E-Mail: karnevalsmuseum@karneval-in-oberhausen.com
Tel.: +49 15254072435

Öffnungszeiten: Mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr, Sonntags von 11:00 bis 13 Uhr oder nach Bedarf


So finden sie uns

Oberhausener Karnevalsarchiv

Sedanstr. / Ecke Ebertstraße

46045 Oberhausen

ÖPNV-Haltestelle

Buslinien 956 und NE 11, Haltestelle Theater Oberhausen, 1 Minuten Fußweg